Zu unserem 10-jährigen Firmenjubiläum bekommen Sie bei einer Bestellung zusätzlich als Geschenk einmalig unsere Universalhilfe-Tropfen

Seiberle-Essenzen | Was sind Essenzen und wie wirken Sie?
Erfahren Sie mehr über uns und die Herstellung unserer Essenzen
Engelessenzen, Marienessenzen, Blütenessenzen, Alternativmedizin, Kinesiologie, Blütentherapie, Homöopathie, Naturheilverfahren, Gesundheitsprodukte, Dr. Edward Bach, Rosenessenzen, Sigrid Seiberle-Schuele, Chartres
15286
page-template-default,page,page-id-15286,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

0 74 52 - 79 06 93

info@seiberle-essenzen.de

                                                                                  Essenzen als Wegbegleiter in herausfordernden Zeiten

Unser Organismus ist in der heutigen Zeit physisch und psychisch besonderen Herausforderungen ausgesetzt, z.B. durch Umweltverschmutzung, Elektrosmog, Bewegungsmangel, Nebenwirkungen von Medikamenten usw. Diese Lebensumstände beeinflussen unsere biologische Leistungsfähigkeit und unser Bewusstsein. Die Wirkung von Schwingungen auf Wasser – dem größten Informationsträger unseres Körpers- lässt sich mit der Wasserkristallfotografie von Dr. Emoto oder auch mit der Dunkelfeld-Mikroskopie sichtbar machen machen.

Essenzen sind informierte hochwirksame Schwingungsträger, ob von Blüten, Steinen, Bäumen, Kraftorten oder anderen feinstofflichen Energien zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte. Sie sind Kreationen für körperliches und geistiges Wohlbefinden und erreichen auf sehr subtile Weise unsere Schwingungsebenen, bringen uns in Kontakt mit der unerschöpflichen Kraft der Natur. Die Schwingungen, die in den Essenzen eingespeichert sind, wirken mit ihrer Information unmittelbar und genau so, wie es in diesem Moment individuell stimmig ist. Sie stärken die Energiefelder im und um den Körper, sind nährend, regenerierend, lindernd und aufbauend. Hören Sie auf die Signale Ihres Körpers. Sie können so auch eine mentale, emotionale und spirituelle Bewusstwerdung unterstützen. Als positive Erfahrungen wurden berichtet zentrierend, stimmungsaufhellend, Verbesserung der Intuition und Konzentration und auch mehr innere Ruhe. 

Die Aurasprays, nur zur äußeren Anwendung, enthalten mit einem Schwingungsträger informiertes Wasser, einen Alkoholzusatz sowie passend zum jeweiligen Thema des Sprays eine darauf abgestimmte Duftöl-Komposition mit naturreinen ätherischen Ölen, die angenehm und herzöffnend sind. Normalerweise 2 bis 3 Sprühstöße um den Körper, im akuten Fall kann auch oftmalig gesprüht werden. Aufnahme der Informationen über das Energiefeld/Aura. Tropfen, als Einzelessenz oder als Essenzenmischung, sind zum Einträufeln in die Mundhöhle oder in ein Glas Wasser und/oder zur äußeren Anwendung auf der Haut geeignet. Die Globuli sind sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Die Produkte können ebenso bei Tieren und Pflanzen angewendet werden. 

Aus der über 20-jährigen Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist eine große Fülle an Essenzen entstanden, die Körper, Geist und Seele harmonisieren.  Jede Essenz besitzt ein spezielles Kraftspektrum , das die/den „innere/n Heiler/in“ in ihrem/seinem vorhandenen Potential berührt. Dabei sich seiner eigenen Kraft bewusst zu sein ist wichtig. Einige Essenzen helfen dabei sich „energetisch“ zu stärken, andere unterstützen dabei Veränderungen im Leben leichter zu bewältigen. Mit der Anwendung von Essenzen wird auch die intuitive Wahrnehmung geschärft, wieder in Harmonie und ins Gleichgewicht kommen. Das bedeutet Gesundheit, Liebe und Erfüllung. Bei einer regelmäßigen Anwendung lassen sich innere Entwicklungsschritte insofern unterstützen, als das die eigene Situation vielleicht aus einer neuen Perspektive betrachtet werden kann und dabei innere Klarheit und neue Erkenntnisse gewonnen werden. Damit können Sie einfacher für die eigene Stabilität im Leben sorgen. Essenzen sind Wegbegleiter.

Alle Beschreibungen unserer Essenzen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren usw. Zum Beispiel sind auf der Lebensthemen-Seite zu Ihrer Orientierung viele Essenzen verschiedenen Lebensthemen zugeordnet, um es Ihnen zu erleichtern die passende Essenzen für sich zur Unterstützung in dieser Lebenssituation zu finden. Gerne beraten auch wir Sie bei der Auswahl passender Essenzen oder Sie vertrauen bei Ihrer Bestellung einfach Ihrer Intuition – auch so können Sie die richtige Essenz für sich finden.

Die Beschreibungen der Essenzen geben individuelle Anwendungsmöglichkeiten, -beispiele und -erfahrungen, die nicht als Heilversprechen zu verstehen sind. Sie können lediglich Hinweise zu möglichen psychosomatischen Themen geben. Teilweise gibt es bei den Beschreibungen auch ergänzende Affirmationen zur inneren Reflexion, um sich über die eigenen Emotionen und Gedanken bewusster zu werden. Affirmationen sind positive Heilsprüche, die die Schwingung der Essenzen unterstützen.

Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise:

Die Essenzen sollten nicht als Ersatz für eine Beratung oder Behandlung durch einen Arzt verstanden werden. Wir empfehlen, bei gesundheitlichen Störungen unbedingt medizinischen Rat einzuholen. Die Anwendung unserer Produkte erfolgt stets auf eigene Verantwortung. 

Essenzen können unbedenklich mit jeder Art von anderen Heilmitteln kombiniert werden, seien es allopathische, homöopathische oder naturheilkundliche Mittel. Häufig reduziert sich dann die Dosierung dieser Mittel.

Anwendung von Auraspray, Tropfen und Globuli

Aus langjährigen praktischen Erfahrungen empfehlen wir :

  • Die Aurasprays sind ausschließlich für den äußeren Gebrauch bestimmt. Bitte mehrere Sprühstöße um Kopf und Körper verteilen, bei intensivem Bedarf mehrmals täglich. Bitte nicht in den Mund oder in die Augen sprühen!
  • Bei den Tropfen besteht eine Einmaldosis meist aus 3 Tropfen, die in die Mundhöhle getröpfelt werden und dort verbleiben. Sie entfalten ihre Wirkung über die Aufnahme der Mundschleimhaut. Der Tagesbedarf besteht meist aus 3 x 3 Tropfen. Berührung der Haut mit der Pipette vermeiden, dies kann zu einer Bakterienbildung führen. 
  • Tropfen können auch in ein Glas Wasser gegeben werden.
  • Tropfen können zusätzlich auch auf individuelle äußere Einreibestellen (z.B. Schmerz- bzw. Akupunkturpunkte, Headsche Zonen, Chakren) aufgetragen werden.
  • Wenn Sie den geringen Alkoholzusatz bei den Tropfen vermeiden möchten, stehen Ihnen bei vielen Essenzen auch Globuli zur Verfügung. Ein Globuli entspricht ca. 3 Tropfen. Bei den Globuli ist die übliche Dosierung 3 mal 1 Kügelchen täglich auf der Zunge zergehen lassen.
  • Es können mehrere Essenzen (Auraspray, Tropfen, Globuli) hintereinander verwendet werden.
  • Sie können sich auch auf eine Essenz meditativ einstimmen (in die Hand nehmen oder auf den Körper auflegen) und diese ganzheitlich auf sich wirken lassen. Hören Sie auf innere Impulse und die Signale des Körpers.

Hinweis gemäß §32 VerpackG:

Bei allen Essenzenfläschchen handelt es sich um EINWEG Verpackungen. Bitte verwenden Sie sie selbst nochmals oder geben Sie sie ins Altglas.